kopfbild

Die Jungjägerausbildung 2016/2017 geht dem Ende entgegen. In einer Woche werden die

10 Schüler des Kurses ihre Prüfung ablegen und dann hoffentlich erfolgreich bestehen.

Trotz der neuen Ausbildungsverordnung war der Kurs von vielen praktischen Seiten geprägt.

So auch einer der letzten Themen, das Bauen eines Hochsitzes und die damit verbundenen

Sicherheitsauflagen. Aber auch die anschließende Exkursion rundete den Lehrgang ab.

Wir wünschen allen Kursteilnehmern viel Erfolg in der Prüfung.

20170408 111459

20170408 111454

20170408 111420

Die Jagd mit dem Schalldämpfer in MV wird durch Innenministerium genehmigt.

Lesen sie dazu hier: pdf

Auszug aus neuer Verordnung pdf

Pressemeldung

Pressemeldung DJV

Pressemeldung Sozialwahlen 2017

Am 02.12.2016 fand in der Kirche Redefin die Hubertusmesse des KJV Ludwigslust statt.

Unter der musikalischen Leitung von Nobert Balow spielten die Bläsergruppen aus Hagenow/Zarrentin

Maliß/Dömitz, Schwartow, Mildtal sowie Dreilützow verschiedene Musikstücke zur Hubertuslegende und der

Vorweihnachtszeit.

Nobert Bosse umrahmte das Programm als Gastredner zur Hubertuslegende. Der Dank

gilt auch dieses Jahr wieder, sowohl allen Beteiligten aus den Bläsergruppen, als auch dem Organisator

Michael Kuhn.

Hier einige Impressionen:

20161202 195623

20161202 194048

20161202 194241

20161202 195020

20161202 195615

Frisch auf zur Jagd.....,

hieß es auch in diesem Jahr wieder für unsere neuen Jagdscheinanwärter.

pdf lesen

Mit der Bitte um Weiterleitung!!
 
Sehr geehrte Weidgenossinnen und Weidgenossen,
 

in der Anlage übersenden wir Ihnen zur Thematik der Umsatzbesteuerung für Jagdgenossenschaften einen Artikel aus dem kommenden Weidwerk 12/2016 (siehe auch Heft 09/2016, Seite 18) mit der Bitte um Kenntnisnahme und ggf. weitere Veranlassung. Da die Umsatzbesteuerung auch (finanzielle) Auswirkung auf den Jagdpachtvertrag haben kann, weisen wir auf die Dringlichkeit hin. Pächter von gemeinschaftlichen Jagdbezirken sollten den Vorstand ihrer Jagdgenossenschaft unbedingt auf die Möglichkeit der Optionserklärung ansprechen und hinweisen. Bis zum 31.12.2016 (Eingang beim Finanzamt; eine Fristverlängerung ist nicht möglich) kann durch eine Mitteilung an das Finanzamt die Option ausgeübt werden, dass die Neuregelung erst ab 1.1.2021 gelten soll.  

Termine und Neuigkeiten

Jungjägerausbildung geht dem Ende entgegen

Die Jungjägerausbildung 2016/2017 geht dem Ende entgegen. In einer Woche werden die

10 Schüler des Kurses ihre Prüfung ablegen und dann hoffentlich erfolgreich bestehen.

Trotz der neuen Ausbildungsverordnung war der Kurs von vielen praktischen Seiten geprägt.

So auch einer der letzten Themen, das Bauen eines Hochsitzes und die damit verbundenen

Sicherheitsauflagen. Aber auch die anschließende Exkursion rundete den Lehrgang ab.

Wir wünschen allen Kursteilnehmern viel Erfolg in der Prüfung.

20170408 111459

20170408 111454

20170408 111420

Jagd mit Schalldämpfer genehmigt

Die Jagd mit dem Schalldämpfer in MV wird durch Innenministerium genehmigt.

Lesen sie dazu hier: pdf

Nutriabejagung bald wieder möglich ???

Auszug aus neuer Verordnung pdf

DJV spricht Klartext in Brüssel

Pressemeldung

Sozialwahlen, "Jäger geht wählen"

Pressemeldung DJV