kopfbild

Mail vom Landesjagdverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. am 02. November 2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Anhang finden Sie Hinweise für die Durchführung von Jagden unter Coronabedingungen. Außerdem finden Sie in folgendem Text weitere Informationen zu Jagdgästen.


"unter Bezugnahme auf die am 01.11.2020 in Kraft getretene Corona-Landesverordnung weisen wir klarstellend darauf hin, dass die Durchführung von Gesellschaftsjagden weiterhin möglich sein kann. So handelt es sich bei Drückjagden auf Schalenwild, insbesondere in Hinblick auf die Tierseuchenprävention und -vorbeugung um Veranstaltungen, die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dienen, § 8 Abs. 2 der o.g. Verordnung.

 

Gemäß § 5 Abs. 9 der Corona-Landesverordnung dürfen sowohl im Land wohnhafte Jäger als auch Jagdausübungsberechtigte mit erstem Hauptwohnsitz außerhalb Mecklenburg-Vorpommerns, die über das Jagdausübungsrecht in einem Jagdbezirk in Mecklenburg-Vorpommern verfügen oder Inhaber einer entgeltlichen Jahresjagderlaubnis für einen Jagdbezirk in Mecklenburg-Vorpommern sind an diesen Veranstaltungen teilnehmen, denn auch die Einreise ist ihnen gestattet.

Ferner wird klarstellend darauf verwiesen, dass Einreisen in das Land Mecklenburg Vorpommern für auswärtige Jagdgäste nicht gestattet sind, sofern keine weiteren Ausnahmetatbestände des § 5 Anwendung finden. Im Umkehrschluss ist es Jägern, die über einen Wohnsitz im Land verfügen, gestattet, innerhalb des Landes zu reisen. Prinzipiell werden diesseits keine Gründe für einen Ausschluss an Gesellschaftsjagden gesehen.

Darüber hinaus ist dieser Mail ein Merkblatt für die Durchführung von Gesellschaftsjagden beigefügt, welches auf Ihrer Internetseiten veröffentlicht werden sollte. Dieses entspricht auch den Vorgaben der Anlage 37 der Corona-Landesverordnung, welche es zu beachten gilt.

Letztendlich sind Jagdschulen ausdrücklich geschlossen, § 2 Abs. 25a o.g. Verordnung. "

Mit freundlichen Grüßen

Cornelia Kagel

 

Organisatorische Hinweise für den Infektionsschutz bei der Durchführung von Drückjagden auf Schalenwild als PDF zum Download

 

Termine und Neuigkeiten

Förderung der drohnenbasierten Jungwildrettung aus Mitteln der Jagdabgabe

Weitere Informationen und als PDF zum Download

Weiterlesen ...

Einladung Kreisdelegiertenkonferenz 2022

am Donnerstag, den 16.06.2022 um 19 Uhr (18.30-19.00 Uhr Schüsseltreiben)

Weiterlesen ...

Jagdausübung im Landkreis Ludwigslust-Parchim unter aktuellen Auflagen im Zusammenhang mit dem ASP Seuchengeschehen

Weitere Informationen zur Jagdausübung im Zusammenhang mit der Afrikanischen Schweinepest und Kurierplan als PDF zum Download

Weiterlesen ...

Allgemeinverfügung des Landkreis Ludwigslust-Parchim zum ASP-Ausbruch

Weitere Informationen zur Afrikanischen Schweinepest als PDF mit 3 Anlagen zum Download

Weiterlesen ...

Ausbruch der afrikanischen Schweinepest in M-V

Aktuelle Informationen zur Afrikanischen Schweinepest in 3 PDF zum Download

Weiterlesen ...