kopfbild

An Jäger werden hinsichtlich der Handhabung, Schießfertigkeit und Treffsicherheit hohe Anforderungen gestellt. Durch die regelmäßige Teilnahme an praxisnahen jagdlichen Übungsschießen halten sich die Jäger im Umgang mit Waffen fit. Der Kreisjagdverband Ludwigslust hat im Bereich jagdliches Schießen viele erfahrene Schützen, die sowohl auf Landes- als auch auf Bundesebene gute Ergebnisse erzielen.

Bei Übungen für das jagdliche Übungsschießen besteht die Möglichkeit, innerhalb des Kreises den Schießstand in Püttelkow anzureisen, der mehrere Schießbahnen für die unterschiedlichen Jagdwaffen und Disziplinen aufweist: Trap, laufender Keiler, 100m Bahn für Bock und Fuchs, sowie den Rollhasen.

Eine weitere Möglichkeit sind die Schießstände in Slate und Grevesmühlen.

Obmann Schießen: Martin Werner - Handy 0174-9279161

Schießstand Püttelkow e. V.:
Ansprechpartner: Ines Luttermann 038852-53449

Schießstand Slate:
Ansprechpartner: Erhard Kipar  0172-3263113 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schießstand Grevesmühlen/Kiebitzmoor:
Ansprechpartner: Bernd Heinemann - Tel.: 03881/711087 od. www.kiebitzmoor.de

Das Waffenrecht hier als pdf herunterladen

Waffengesetz -weitere Änderungen treten zum 1.9.2020 in Kraft als PDF

Drittes Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes und weiterer Vorschriften - PDF
(Drittes Waffenrechtsänderungsgesetz–3. WaffRÄndG)
Vom 17. Februar 2020

Ergebniss 5. Bürgermeisterpokal Grabow 2014

 

 

 

Termine und Neuigkeiten

Neue jagdliche Informationen

Minister und Landesjagdpräsident appellieren gemeinsam an Jägerschaft

Hygienekonzept, Hinweise und Empfehlungen zur Jagd unter Corona Bedingungen

Weiterlesen ...

Einladung erweiterte Vorstandssitzung 04.09.2020

Freitag, den 04.09.2020 um 18:30 Uhr findet am Schießplatz in Püttelkow eine erweiterte Vorstandssitzung statt.

Weiterlesen ...

Jagdhornbläser Workshops für Erwachsene des LJV MV e.V.

mit Unterstützung des Jagdhornbläserworkshops MV e.V.

Neuer Termin: 02.-04.10.2020

Weiterlesen ...

Jagdschulen dürfen Betrieb fortsetzen

Die Jagdschulen dürfen wieder ihren Betrieb aufnehmen

Weiterlesen ...

Informationen zum BJagdG und Waldstrategie 2050

Sehr geehrte Weidgenossinnen und Weidgenossen,
mit diesem Schreiben wollen wir Sie über den aktuellen Stand zum BJagdG sowie zur Waldstrategie 2050 informieren

Weiterlesen ...